Corazón de Tango

Corazón de Tango

Corazon de TangoJeden zweiten vierten Dienstag im Monat von 19 bis 20 Uhr. Wir präsentieren verschiedene Sektionen des Tango Argentino für alle LiebhaberInnen und TänzerInnen:

  • Tangoklassiker
  • Frauenstimmen
  • eine Geschichte in drei Minuten
  • Vinyl Vintage
  • aktuelle Künstler aus Argentinien, Deutschland und dem Rest der Welt
  • und das beste und neueste aus dem Eléctrotango.

 

Nächste Sendung: Dienstag, 11. April 2017 00:00

Unser Besuch beim Schwesterprogramm "De entre casa" in San Fernando/Buenos Aires

 

Dein Kommentar

Email:
BesucherInnen-Kommentare

Blog

Neotango DJ-Sets

In Spezial-Ausgaben präsentieren Tango-DJs aus aller Welt ihr ganz persönliches DJ-Set bei Corazón de Tango! Mit Electrotango, Neotango, Welttango und Non-Tango. In unregelmäßigen Abständen bei Corazón de Tango. 26. April 2016: Werner Dietz (Fürth)...

Links / Enlaces

Todotango.com - Künstler, Texte, Partituren (spanisch und englisch) Tango-Nordbayern.de - Kalender für Tango Argentino in Franken und...

Wir präsentieren / Presentamos

Corazón de Tango - live in concert Amores Tangos - das Tango-Karneval-Orchester: Freitag, 24. März, 21 Uhr, Kulturwerkstatt Auf AEG   Corazón de Tango präsentierte Tanghetto - Progressive Tango Tour: Samstag, 5. November, 21 Uhr, MUZclub   Otros Aires - The...

Moderation / Equipo

Musikauswahl und Texte / Selección de música y textos: Cristina Übersetzung und Technik / Traducción y técnica: Jürgen

"Corazón de Tango" auf Facebook

"Corazón de Tango" ist auch auf Facebook: http://www.facebook.com/corazondetango Wir informieren Euch auch dort über unser Programm, Vorschau, Playlists etc. "Corazón de Tango" tambien tiene una página en Facebook: http://facebook.com/corazondetango...

Sobre "Corazón de Tango"

Cada segundo y cuarto viernes del mes presentamos varias secciones para los amantes del Tango Argentino como los grandes clásicos voces de mujeres una historia en tres minutos vinilo vintage nuevas tendencias de Argentina, Alemania y el resto del...
x
%s1 / %s2